"Gente Austral"

Aktualisiert: 28. Juni 2020

Ein Tanzstück von Martin Andrade. Die Generation, die Allende und Pinochet bewegte. Im Süden Chiles. Die Generation unserer Eltern. Zwischen Sozialismus und Faschismus. Angst, die die Menschen bewegt, Angst im nächsten Moment einen geliebten Menschen, als vermisst melden zu müssen und ihn nie wieder sehen zu können. Zeiten voller Ausgangssperre, Unterdrückung, Mord und Willkür. Unsere Eltern, die dennoch durchhielten, lebten und eine neue Generation gründeten.


Choreografie: Martín Andrade

Tanz: Paz, Jackie, Connie, Pablo Barckhahn, Crystal Schüttler, Alvaro, Martin Andrade, Jaime Arias

Fotos: Valentina Pavez



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Albatros

"Zuflucht"

SEMILLA

SCHULE FÜR TANZ, PERFORMANCE UND YOGA

CRYSTAL SCHÜTTLER