Love_Unlimited

Aktualisiert: 28. Juni 2020

Die dynamische, ehrgeizige Staatsanwältin bereitet den nächsten Karrierensprung vor. Ihr makelloser Körper und Jugendlichkeit verheißen Erfolg im Beruf und in der Liebe. Sie scheint wie ein Mensch ohne Fehler. Leistungsorientiert wie sie ist, kontrolliert und beherrscht sie ihre Gefühle. Sie dominiert andere. Was steckt hinter Pose und Fassade? Ein Stück über Macht und Prestige, Leistung und Perfektion, über verpaßte Chancen.

Premiere 10. März 2012 TIKK, Karlstorbahnhof Heidelberg

Inszenierung, Choreografie Christina Liakopoyloy Text Christina Liakopoyloy Schauspiel Johannes Szilvássy Tanz Crystal Schüttler, Juan Pablo Corro Campos, Susann Selke

Fotos: Alexander Ehalt



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Albatros

"Zuflucht"

SEMILLA

SCHULE FÜR TANZ, PERFORMANCE UND YOGA

CRYSTAL SCHÜTTLER