top of page
Start: Willkommen

"Wohin sie fliegen"

Foto: Günter Krämer

° Tanz vom Samenkorn bis zur Entfaltung ° 

Semilla - Schule für Tanz, Performance und Iyengar Yoga erhielt dreifach im Jahr 2021 und 2022 die Förderung DIS-TANZ-IMPULS durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm NEUSTART KULTUR, DIS-TANZEN des Dachverband Tanz Deutschland.

Crystal Schüttler erhielt 2021 und 2022 zweifach das Stipendium DISTANZ-SOLO für Einzelkünstler, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm NEUSTART KULTUR, DIS-TANZEN des Dachverband Tanz Deutschland. Erstes Stipendium mit dem Vorhaben "Praktische und Theoretische Archivierung der Contact Improvisation." Zweites mit "Eine alltägliche Heldenreise".

Im Jahr 2021 und 2022 erhielt sie zweifach, gefördert durch das Ministerium für Forschung, Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg, das Stipendium für Einzelkünstler. 

2021 erhielt sie vom Fond Darstellende Künste das Stipendium "Take Care" für das Vorhaben "Praktische und Theoretische Archivierung der Contact Improvisation."

DAKU_Logokombi_hellgrau_01.png

2023 "Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR" für die Recherche "10 Modalitäten von Berührung in der Contact Improvisation. 

Tanz 

Tanz ist eine herausragende darstellende Kunst.

Tanz ist sowohl emotional, als auch kritisch. Er unterhält, kann spielerisch sein und intellektuell.

Er vermittelt die verschiedensten Inhalte auf einzigartige Weise.

 

Tanz bewegt und berührt den ganzen Menschen, sowohl körperlich, als auch geistig und seelisch.

Tanz ist eine nonverbale Sprache. Er kann politisch und sozial sein, sowie persönlich und