"Looping Loop" - Ein Tanztheater ab 5 + - als Gastspiel im Haus Semilla

Aktualisiert: 20. Okt.

Das Gastspiel "Looping Loop" von 5elefants tanzkollektiv fand im Oktober 2022 im Theater Haus Semilla statt, in Organisation des Zeit Tanz Land e.V. Ein Tanztheater für Kinder, Jugendliche & Erwachsene, sowie Familien. Gezeichnete Bühnenelemente, Karton und jede Menge bunte Klamotten bestückten die Bühne. Was ganz sanft begann mündet in ein buntes Chaos :-) Es loopt und loopt und loopt – jeden Tag, irgendwie immer das Gleiche: Zähneputzen, Anziehen, ein bisschen Gymnastik zum fit bleiben. Drei Tänzerinnen erforschen Routinen des Alltags und entdecken dabei, dass die zunächst eintönig scheinenden Wiederholungen gar nicht immer so gleich sind. Die Zahnbürste erwacht plötzlich zum Leben und die Pullis werden zu kleinen Monstern, die nicht ungefährlich sind… Doch gemeinsam meistern die Drei die wilden Abenteuer des Alltags.

Im Anschluss nahmen die Kinder und Erwachsenen an einer kleinen Gesprächsrunde und Reflektion teil, die dann in einen Bewegungsworkshop mündete, der Themen aus dem Tanztheaterstück aufgriff. Auch für das Publikum wurde es ganz schön wild und lustig!

Konzept/Choreografie — Sarah Herr

Choreografische Assistenz — Meret Rufener

Tanz — Amelia Eisen, Crystal Schüttler, Sarah Herr

Musik — Peter Bösselmann

Bühnenbild — Moritz Stotzka

Lichtdesign — Georg Gropp

Outside Eye — Julie Pécard


Fotos by Helena Reis



20 Ansichten0 Kommentare