Wohin sie fliegen

"Wohin sie fliegen" vergegenwärtigt auf persönliche Weise den Begriff des Friedens. Wie gehen wir um mit unserer Sehnsucht nach persönlichem Glück und Frieden in einer Welt voller Ausbeutung, Zerstörung und Krieg? Welchen Weg beschreiten wir in der Entfaltung unseren Lebens und übernehmen wir Verantwortung für unsere Lebensgestaltung und was daraus erwächst? Wo finden wir Frieden, wenn nicht irgendwo in uns selbst? Phantasievoll untersuchen wir das Bindeglied zwischen östlicher Mystik und weltlicher Realität mit dem Symbol des gefalteten Origami - Papierkranichs.

Choreografie: Crystal Schüttler - semillatanz

Tanz: Rebecca Häusler, Sahra Herr, Crystal Schüttler

Musik: Remix aus Ryuichi Sakamoto / Diego Vainer / Filmmusik Tango Lessons / Trommel World Collective / Unbekannt




14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Deep In

Albatros

SEMILLA

TANZ, PERFORMANCE, IYENGAR ® YOGA

CRYSTAL SCHÜTTLER