Take Care

"Praktische und Theoretische Archivierung der Contact Improvisation."





Der Fond für Darstellende Künste unterstützte mich in dem Vorhaben "Praktische und Theoretische Archivierung der Contact Improvisation". Übungen, Inspirationen, Bewegungsmotivationen aus den unterschiedlichen Bereichen, wie Tanztechnik, Solo - und Gruppenimprovisation, Instant Composition, BMC, Somatic Movement, Thai Yoga Body Work und dies alles in Verbindung stehend mit dem Feld der Contact Improvisation, wurden aufgeschrieben, digitalisiert und in ein geordnetes Karteikartensystem gebracht. Diese Recherche dauert immer noch an. Ich schreibe auf, was sich an Jahren des Unterrichtens und des Choreografierens in Heftchen, Zetteln, Plänen angesammelt hat, versuche es in ein System zu bringen, welches dann mir und anderen in der Druckversion dienlich sein soll, als Inspirationsquelle, Researchansatz oder Warm Up. Die Karteikarten sollen in einfacher Sprache, kurz die Übung verdeutlichen, um kreativ in der Praxis damit weiterzuarbeiten.

Das obige Video entstand in einer praktischen Recherche für dieses Projekt und zeigt den spontanen, kreativen Flow der Contact Improvisation.

DANKE an den Fond, der mir ermöglicht hat, diesen lang gehegten Gedanken nun zu beginnen in die Tat umzusetzen.

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

DISTANZEN-FESTIVAL

SEMILLA

TANZ, PERFORMANCE, IYENGAR ® YOGA

CRYSTAL SCHÜTTLER